Beitragsseiten

II. Armee

 

 

 

 

 

 

 

Prinz Friedrich Karl von Preußen (aus Lindner, Krieg gegen Frankreich)Oberbefehlshaber: General der Kavallerie Prinz Friedrich Karl von Preußen

 

 

 

Generalstab 

Persönliche Adjutanten

Major von Krosigk

Premier-Lieutenant von Normann

Premier-Lieutenant von Kanitz I.

Chef des Generalstabes 

Friedrich Wilhelm Gustav von Stiehle (aus Priesdorff, Band 8)General-Major von Stiehle

Ober-Quartiermeister 

Adolf Karl Theodor Friedrich von Hertzberg (aus Priesdorff, Band 8)Oberst von Hertzberg

Kommandeur der Artillerie 

Louis Max Napoleon von Colomier (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant von Colomier 

Kommandeur der Ingenieure und Pioniere

Oberst Leuthaus

Generalstab

Major Schmidt

Major Graf von Haeseler

Hauptmann Steffen

Freiherr von Richthoffen

Premier-Lieutenant Hugo

Premier-Lieutenant von der Goltz

Adjutantur

Major von Niesewand

Hauptmann Herzbruch

Rittmeister Milson

Hauptmann von Byern

Premier-Lieutenant von Wartenberg

Sekond-Lieutenant von Maltzahn

Stabsoffizier und Adjutanten beim Kommandeur der Artillerie

Major von Werder

Hauptmann von der Burg

Hauptmann Freiherr von Hadeln

2. Ingenieur-Offizier und Adjutanten beim Kommandeur der Ingenieure und Pioniere

Hauptmann von Bergen

Premier-Lieutenant von Hölzer

Premier-Lieutenant Castendyck

Armee-Intendant

Intendant Engelhard

Feld-Intendant

Hauptmann von Schwedler

Armee-General-Arzt

General-Arzt Dr. Löffler

Kommandant des Hauptquartiers

Rittmeister Freiherr von Willisen

Kommandeur der Stabswache 

Rittmeister Graf von Wartensleben II. 

Feld-Gendarmerie

Oberst Kurth

Hauptmann Schroeder I.

Im Hauptquartier anwesend 

Herzog Paul von Mecklenburg-Schwerin

Friedrich Wilhelm Georg Adolf Landgraf von Hessen-Kassel (aus Priesdorff, Band 7)Landgraf Friedrich von Hessen

 

General-Etappen-Dienst

General-Inspekteur

Otto von Tiedemann (aus Priesdorff, Band 7)General-Major von Tiedemann

Chef des Generalstabes 

Major Loewe

Adjutanten

Hauptmann von Chappuis

Premier-Lieutenant Douglas

Sekond-Lieutenant Freiherr von Werther

Artillerie-Offizier 

Oberst von Schlegell 

Ingenieur-Offizier

Major von Monsterberg

Intendant

Intendant-Rat Lampel

Kommandeur der Feld-Gendarmerie-Abteilung

Major von Wichert

 

Garde-Korps

Prinz August von Württemberg (aus Pflugk-Harttung, Krieg und Sieg - ein Gedenkbuch)Kommandierender General: General der Kavallerie Prinz August von Württemberg

 

 

 

Generalstab 

Chef des Generalstabes 

Ferdinand Franz Karl Wilhelm von Dannenberg (aus Priesdorff, Band 8)General-Major von Dannenberg

Kommandeur der Artillerie 

Kraft Karl August Eduard Friedrich Prinz zu Hohenlohe-Ingelfingen (aus Priesdorff, Band 8)General-Major Kraft Prinz zu Hohenlohe-Ingelfingen 

Kommandeur der Ingenieure und Pioniere 

Oberst-Lieutenant Bogun von Wangenheim 

Generalstab 

Major von Roon

Hauptmann von Lindequist

Hauptmann von Stülpnagel

Adjutantur

Major von Derenthall

Premier-Lieutenant von Senden

Premier-Lieutenant von Ramm

Premier-Lieutenant von Nickisch-Rosenegk

Adjutanten des Kommandeurs der Artillerie

Premier-Lieutenant Braumüller

Sekond-Lieutenant von Kaas

2. Ingenieur-Offizier und Adjutant des Kommandeurs der Ingenieure und Pioniere

Hauptmann Seyfried

Premier-Lieutenant von Wangenheim

Kommandeur der Stabswache

Preußen Generalstab 1870 - Wachtmeister der Leib-GendarmeriePremier-Lieutenant von Trotha

Im Hauptquartier anwesend

Nikolaus Prinz von Nassau

 

1. Garde-Infanterie-Division

 

Kommandeur 

Alexander August Wilhelm von Pape (aus Priesdorff, Band 8)General-Major von Pape

Generalstabsoffizier 

Hauptmann von Holleben 

Adjutanten 

Major Graf zu Ysenburg-Philipps-Eich und Büdingen

Premier-Lieutenant von Daum I.

1. Garde-Infanterie-Brigade

2. Garde-Infanterie-Brigade

Bernhard Alexander Heinrich von Kessel (aus Priesdorff, Band 7)Kommandeur: General-Major von Kessel

Alexander Friedrich Heinrich Eberhard Freiherr von Medem (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major Freiherr von Medem

Preußen Infanterie 1866 - Sergeant des 1. Garde-Regiments zu Fuß1. Garde-Regiment zu Fuß (3 Bataillone)

2. Garde-Regiment zu Fuß (3 Bataillone)

Preußen Infanterie 1864 - Hauptmann des Garde-Regiments Nr. 33. Garde-Regiment zu Fuß (3 Bataillone)

Preußen Infanterie 1870 - Füsilier des Garde-Füsilier-RegimentsGarde-Füsilier-Regiment (3 Bataillone)

 

4. Garde-Regiment zu Fuß (3 Bataillone) 

Leichte Truppen, Kavallerie und Technische Truppen

Garde-Jäger-Bataillon (1 Bataillon) 

1. Fuß-Abteilung Garde-Feld-Artillerie-Regiment (24 Geschütze) 

Preußen Husaren 1864 - Husar der Garde-HusarenGarde-Husaren-Regiment (4 Schwadronen) 

1. Feld-Pionier-Kompanie des Garde-Korps 

 

2. Garde-Infanterie-Division

 

Kommandeur 

Rudolf Otto von Budritski (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant von Budritski

Generalstabsoffizier 

Hauptmann von Weiher 

Adjutanten 

Premier-Lieutenant von Liebenau

Sekond-Lieutenant von Biebahn I.

3. Garde-Infanterie-Brigade

4. Garde-Infanterie-Brigade

Otto August Knappe von Knappstaedt (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: Oberst Knappe von Knappstädt

Kommandeur: General-Major von Berger

Preußen Infanterie 1866 - Hoboist des Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiments Nr. 1Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr. 1 

(3 Bataillone)

Kaiser Franz Garde-Grenadier-Regiment Nr. 2 (3 Bataillone)

3. Garde-Grenadier-Regiment Königin Elisabeth 

(3 Bataillone)

Preußen Infanterie 1870 - Major des 4. Garde-Grenadier-Regiments Königin4. Garde-Grenadier-Regiment Königin (3 Bataillone)

Leichte Truppen, Kavallerie und Technische Truppen

Preußen Jäger 1870 - Gefreiter des Garde-Schützen-BataillonsGarde-Schützen-Bataillon (1 Bataillon) 

3. Fuß-Abteilung Garde-Feld-Artillerie-Regiment 

(24 Geschütze) 

2. Garde-Ulanen-Regiment (4 Schwadronen) 

Preußen Pioniere 1870 - Pionier vom Garde-Pionier-Bataillon2. und 3. Feld-Pionier-Kompanie des Garde-Korps 

  

Garde-Kavallerie-Division

 

Kommandeur 

Karl Friedrich Graf von der Goltz (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant Graf von der Goltz

Generalstabsoffizier 

Major von Ostau 

Adjutanten 

Major von Saldern-Ahlimb

Premier-Lieutenant von Britzke

1. Garde-Kavallerie-Brigade

2. Garde-Kavallerie-Brigade

Viktor Gustav Karl Friedrich Graf von Brandenburg (aus Priesdorff, Band 7)Kommandeur: General-Major Graf von Brandenburg I.

Friedrich Wilhelm Nikolaus Albrecht Prinz von Preußen (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Lieutenant Prinz Albrecht von Preußen

Preußen Kürassiere 1870 - Kesselpauker des Regiments Gardes du CorpsRegiment der Gardes du Corps (4 Schwadronen)

Preußen Ulanen 1870 - Premier-Lieutenant des 1. Garde-Ulanen-Regiments1. Garde-Ulanen-Regiment (4 Schwadronen)

Preußen Kürassiere 1866 - Sekonde-Lieutenant vom Garde-Kürassier-RegimentGarde-Kürassier-Regiment (4 Schwadronen)

Preußen Ulanen 1866 - Standartenträger des 3. Garde-Ulanen-Regiments3. Garde-Ulanen-Regiment (4 Schwadronen)

3. Garde-Kavallerie-Brigade

Alexander Ferdinand Julius Wilhelm Graf von Brandenburg (aus Priesdorff, Band 7)Kommandeur: General-Lieutenant Graf von Brandenburg II.

1. Garde-Dragoner-Regiment (4 Schwadronen)

Preußen Dragoner 1866 - Wachtmeister des 2. Garde-Dragoner-Regiments2. Garde-Dragoner-Regiment (4 Schwadronen)

 

Korps-Artillerie und Technische Truppen

 

Kommandeur 

Oberst von Scherbening

Reitende Abteilung Garde-Feld-Artillerie-Regiment (18 Geschütze)

Preußen Artillerie 1870 - Kanonier des Garde-Feld-Artillerie-Regiments2. Fuß-Abteilung Garde-Feld-Artillerie-Regiment (24 Geschütze)

Kolonnen-Abteilung Garde-Feld-Artillerie-Regiment

Preußen Train 1866 - Unteroffizier des Garde-Train-BataillonsGarde-Train-Bataillon

 

III. Armee-Korps

Konstantin Reimar von Alvensleben (aus Priesdorff, Band 7)Kommandierender General: General-Lieutenant von Alvensleben II.

 

 

 

Generalstab 

Chef des Generalstabes 

Julius Philipp Werner von Voigts-Rhetz (aus Priesdorff, Band 8)Oberst von Voigts-Rhetz

Kommandeur der Artillerie 

General-Major von Bülow

Kommandeur der Ingenieure und Pioniere 

Major Sabarth 

Generalstab 

Major von Kretschmann

Hauptmann von Stückradt

Premier-Lieutenant von Twardowski

Adjutantur

Rittmeister von Schweinitz

Hauptmann von der Schulenburg

Premier-Lieutenant von Klösterlein

Sekond-Lieutenant von der Schulenburg

Adjutanten des Kommandeurs der Artillerie

Sekond-Lieutenant Uhde

Sekond-Lieutenant Steinlein

2. Ingenieur-Offizier und Adjutant des Kommandeurs der Ingenieure und Pioniere

Hauptmann Bruhn

Lieutenant Ney

Kommandeur der Stabswache

Premier-Lieutenant von Trotha

  

5. Infanterie-Division

 

Kommandeur 

Wolf Louis Anton Ferdinand von Stülpnagel (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant von Stülpnagel

Generalstabsoffizier 

Major von Lewinski II.

Adjutanten 

Hauptmann Wodtke

Sekond-Lieutenant Graf von Bernstoff

9. Infanterie-Brigade

10. Infanterie-Brigade

Karl Gustav Alfred Wilhelm von Doering (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Döring

Karl Ludwig Adalbert von Schwerin (aus Priesdorff, Band 7)Kommandeur: General-Major von Schwerin

Preußen Infanterie 1870 - Grenadier vom Leib-Grenadier-Regiment (1. Brandenburgisches) Nr. 8Leib-Grenadier-Regiment (1. Brandenburgisches) Nr. 8 (3 Bataillone)

2. Brandenburgisches Grenadier-Regiment Nr. 12 Prinz Karl von Preußen (3 Bataillone)

5. Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 48 (3 Bataillone)

6. Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 52 (3 Bataillone)

Leichte Truppen, Kavallerie und Technische Truppen

Brandenburgisches Jäger-Bataillon Nr. 3 (1 Bataillon)

1. Fuß-Abteilung Brandenburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 3 (24 Geschütze)

2. Brandenburgisches Dragoner-Regiment Nr. 12 (4 Schwadronen)

3. Feld-Pionier-Kompanie III. Armee-Korps (1 Kompanie)

   

6. Infanterie-Division

 

Kommandeur 

General-Lieutenant von Buddenbrook (aus Pflugk-Harttung, Krieg und Sieg - ein Gedenkbuch)General-Lieutenant Baron von Buddenbrock

Generalstabsoffizier 

Major von Geißler

Adjutanten 

Premier-Lieutenant Pohl

Premier-Lieutenant von Kröcher

11. Infanterie-Brigade

12. Infanterie-Brigade

Louis Karl Friedrich Wilhelm Lewin von Rothmaler (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Rothmaler

Hugo Hermann von Bismarck (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: Oberst von Bismarck

3. Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 20 (3 Bataillone)

4. Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 24 Großherzog von Mecklenburg-Schwerin (3 Bataillone)

Preußen Infanterie 1864 - Füsilier vom Brandenburgischen Füsilier-Regiment Nr. 35Brandenburgisches Füsilier-Regiment Nr. 35 (3 Bataillone)

8. Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 64 Prinz Friedrich Karl von Preußen (3 Bataillone)

Leichte Truppen, Kavallerie und Technische Truppen

1. Brandenburgisches Dragoner-Regiment Nr. 2 (4 Schwadronen)

3. Fuß-Abteilung Brandenburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 3 (24 Geschütze)

 

2. Feld-Pionier-Kompanie III. Armee-Korps mit Schanzzeugkolonne (1 Kompanie)

    

Korps-Artillerie und Technische Truppen

 

Kommandeur 

Oberst von Dresky

Reitende Abteilung Brandenburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 3 (12 Geschütze)

2. Fuß-Abteilung Brandenburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 3 (24 Geschütze)

1. Feld-Pionier-Kompanie III. Armee-Korps mit leichtem Feldbrücken-Train (1 Kompanie)

 

 

IV. Armee-Korps

Gustav von Alvensleben (aus Priesdorff, Band 7)Kommandierender General: General der Infanterie von Alvensleben I.

 

 

 

Generalstab 

Chef des Generalstabes 

Oberst von Thile

Kommandeur der Artillerie 

Otto Leopold Gustav von Scherbening (aus Priesdorff, Band 8)General-Major von Scherbening

Kommandeur der Ingenieure und Pioniere 

Oberst-Lieutenant von Eltester 

Generalstab 

Major von Wittich

Hauptmann von Heineccius

Premier-Lieutenant von Stückradt

Adjutantur

Hauptmann Sucro

Rittmeister von Roville

Premier-Lieutenant von Klitzing

Sekond-Lieutenant von Dewall

Adjutanten des Kommandeurs der Artillerie

Premier-Lieutenant von Reppert

Sekond-Lieutenant von Melling

2. Ingenieur-Offizier und Adjutant des Kommandeurs der Ingenieure und Pioniere

Hauptmann Knappe

Sekond-Lieutenant Mannkopff

Kommandeur der Stabswache

Premier-Lieutenant von Osten

  

7. Infanterie-Division

 

Kommandeur 

Karl Julius von Groß gen. von Schwarzhoff (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant von Groß gen. von Schwarzhoff

Generalstabsoffizier 

Hauptmann Bergmann

Adjutanten 

Hauptmann Stoll

Premier-Lieutenant von Jagow

13. Infanterie-Brigade

14. Infanterie-Brigade

August Johann Karl von Borries (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Borries

Franz Friedrich Heinrich Szeliga von Zychlinski (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Zychlinski

Preußen Infanterie 1870 - Füsilier des 1. Magdeburgischen Infanterie-Regiments Nr. 261. Magdeburgisches Infanterie-Regiment Nr. 26 (3 Bataillone)

2. Magdeburgisches Infanterie-Regiment Nr. 27 (3 Bataillone)

3. Magdeburgisches Infanterie-Regiment Nr. 66 (3 Bataillone)

Anhaltinisches Infanterie-Regiment Nr. 93 (3 Bataillone)

Leichte Truppen, Kavallerie und Technische Truppen

Magdeburgisches Jäger-Bataillon Nr. 4 (1 Bataillon)

1. Fuß-Abteilung Magdeburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 4 (24 Geschütze)

Westphälisches Dragoner-Regiment Nr. 7 (4 Schwadronen)

2. Feld-Pionier-Kompanie IV. Armee-Korps mit Schanzzeug-Kolonne (1 Kompanie)

 

3. Feld-Pionier-Kompanie IV. Armee-Korps (1 Kompanie)

   

8. Infanterie-Division

 

Kommandeur 

Alexander Viktor Ernst von Schoeler (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant von Schoeler

Generalstabsoffizier 

Major von Kretschmann

Adjutanten 

Rittmeister von Schenck

Sekond-Lieutenant von Kempe

15. Infanterie-Brigade

16. Infanterie-Brigade

Friedrich Wilhelm Alexander Franz von Keßler (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Keßler

Karl August von Scheffler (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: Oberst von Scheffler

1. Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 31 (3 Bataillone)

Schleswig-Holsteinisches Füsilier-Regiment Nr. 86 (3 Bataillone)

3. Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 71 (3 Bataillone)

7. Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 96 (3 Bataillone)

Leichte Truppen, Kavallerie und Technische Truppen

Thüringisches Husaren-Regiment Nr. 12 (4 Schwadronen)

2. Fuß-Abteilung Magdeburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 4 (24 Geschütze)

 

1. Feld-Pionier-Kompanie IV. Armee-Korps mit leichtem Feldbrücken-Train (1 Kompanie)

    

Korps-Artillerie und Technische Truppen

 

Kommandeur 

Oberst Crusius

Reitende Abteilung Magdeburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 4 (12 Geschütze)

3. Fuß-Abteilung Magdeburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 4 (24 Geschütze)

Kolonnen-Abteilung Magdeburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 4

Magdeburgisches Train-Bataillon Nr. 4

  

IX. Armee-Korps

Albrecht Ehrenreich Gustav von Manstein (aus Priesdorff, Band 7)Kommandierender General: General der Infanterie von Manstein

 

 

 

Generalstab 

Chef des Generalstabes 

Walther Georg Franz Bronsart von Schellendorff (aus Priesdorff, Band 8)Major Bronsart von Schellendorff

Kommandeur der Artillerie 

Heinrich Georg Karl Freiherr von Puttkamer (aus Priesdorff, Band 8)General-Major von Puttkamer

Kommandeur der Ingenieure und Pioniere 

Major Hutier

Generalstab 

Major von Wrisberg

Hauptmann Lignitz

Hauptmann Scherf

Adjutantur

Major von Döring

Rittmeister Kuhlwein von Rathenow

Premier-Lieutenant von Britzke

Sekond-Lieutenant von Rymultowski

Adjutanten des Kommandeurs der Artillerie

Premier-Lieutenant Reuscher

Sekond-Lieutenant Forsbeck

2. Ingenieur-Offizier und Adjutant des Kommandeurs der Ingenieure und Pioniere

Hauptmann Sommer

Sekond-Lieutenant Erfling

Kommandeur der Stabswache

Premier-Lieutenant von Maltzahn

  

18. Infanterie-Division

 

Kommandeur 

Karl Friedrich Wilhelm Freiherr von Wrangel (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant Freiherr von Wrangel

Generalstabsoffizier 

Major Lust

Adjutanten 

Rittmeister von Bülow

Premier-Lieutenant von Marklowski II.

35. Infanterie-Brigade

36. Infanterie-Brigade

General-Major von Blumenthal (aus Scheibert, Deutsch-Französischer Krieg)Kommandeur: General-Major von Blumenthal

Ferdinand Adolf Eduard von Below (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Below

Preußen Infanterie 1870 - Füsilier vom Magdeburgischen Füsilier-Regiment Nr. 36Magdeburgisches Füsilier-Regiment Nr. 36 (3 Bataillone)

2. Schlesisches Infanterie-Regiment Nr. 11 (3 Bataillone)

Schleswigsches Infanterie-Regiment Nr. 84 (3 Bataillone)

Holteinisches Infanterie-Regiment Nr. 85 (3 Bataillone)

Leichte Truppen, Kavallerie und Technische Truppen

Lauenburgisches Jäger-Bataillon Nr. 9 (1 Bataillon)

1. Fuß-Abteilung Schleswig-Holsteinisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 9 (24 Geschütze)

Magdeburgisches Dragoner-Regiment Nr. 6 (4 Schwadronen)

2. Feld-Pionier-Kompanie IX. Armee-Korps mit Schanzzeug-Kolonne (1 Kompanie)

 

3. Feld-Pionier-Kompanie IX. Armee-Korps (1 Kompanie)

   

Großherzoglich Hessische 25. Division

 

Kommandeur 

Friedrich Wilhelm Ludwig IV. Karl Großherzog von Hessen und bei Rhein (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant Ludwig Prinz von Hessen

Generalstabsoffizier 

Major von Hesse

Adjutanten 

Ober-Lieutenant Möller

Ober-Lieutenant Rothe

Kommandeur der Feldartillerie 

Oberst-Lieutenant Stumpff 

49. Infanterie-Brigade

50. Infanterie-Brigade

Friedrich Wilhelm Ludwig von Wittich (aus Priesdorff, Band 7)Kommandeur: General-Major von Wittich

Ludwig Alexander von Lyncker (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: Oberst von Lyncker

Hessen-Darmstadt Infanterie 1870 - Fahnenträger vom 1. Infanterie-Regiment1. Infanterie-Regiment (Leibgarde, 2 Bataillone)

Hessen-Darmstadt Infanterie 1870 - Fahnenträger vom 3. Infanterie-Regiment3. Infanterie-Regiment (2 Bataillone)

2. Infanterie-Regiment (Großherzog, 2 Bataillone)

Hessen-Darmstadt Infanterie 1870 - Fahnenträger vom 4. Infanterie-Regiment4. Infanterie-Regiment (2 Bataillone)

Hessen-Darmstadt Infanterie 1870 - Fahnenträger vom 1. Jäger-Bataillon1. (Garde-) Jäger-Bataillon (1 Bataillon) 

2. Jäger-Bataillon (1 Bataillon) 

25. Kavallerie-Brigade

Karl Ludwig Freiherr von Schlotheim (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major Freiherr von Schlotheim

1. Reiter-Regiment (Garde-Chevauxlegers-Regiment, 4 Schwadronen)

Reitende Batterie (6 Geschütze)

Hessen-Darmstadt Kavallerie 1870 - Standartenträger vom 2. Reiter-Regiment2. Reiter-Regiment (Leib-Chevauxlegers-Regiment, 4 Schwadronen) 

Abteilung der Feldbatterien (30 Geschütze)

 

Pionier-Kompanie mit leichtem Feldbrückentrain (1 Kompanie) 

    

Korps-Artillerie und Technische Truppen

 

Kommandeur 

Oberst von Jagemann

2. Fuß-Abteilung Schleswig-Holsteinisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 9 (24 Geschütze)

2. Reitende Batterie Schleswig-Holsteinisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 9 (6 Geschütze)

Kolonnen-Abteilung Schleswig-Holsteinisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 9

Großherzoglich-Hessische Munitions-Kolonnen-Abteilung

Schleswig-Holsteinisches Train-Bataillon Nr. 9 

Großherzoglich Hessische Train-Abteilung 

 

X. Armee-Korps

Konstans Bernhard von Voigts-Rhetz (aus Priesdorff, Band 7)Kommandierender General: General der Infanterie von Voigts-Rhetz

 

 

 

Generalstab 

Chef des Generalstabes 

Oberst-Lieutenant von Caprivi (aus Pflugk-Harttung, Krieg und Sieg - ein Gedenkbuch)Oberst-Lieutenant von Caprivi

Kommandeur der Artillerie 

Oberst Freiherr von der Becke

Kommandeur der Ingenieure und Pioniere 

Oberst-Lieutenant Cramer

Generalstab 

Hauptmann Seebeck

Hauptmann Freiherr von Hoiningen

Premier-Lieutenant von Podbielski

Adjutantur

Major von Gerhardt

Rittmeister von Plötz

Premier-Lieutenant von Lessing

Premier-Lieutenant von Willich

Adjutanten des Kommandeurs der Artillerie

Premier-Lieutenant Looff

Sekonde-Lieutenant Otto

2. Ingenieur-Offizier und Adjutant des Kommandeurs der Ingenieure und Pioniere

Premier-Lieutenant Neumeister

Sekonde-Lieutenant Rothenberger

Kommandeur der Stabswache

Premier-Lieutenant von Bornstädt

   

19. Infanterie-Division

 

Kommandeur 

Karl Ferdinand Emil Friedrich Wilhelm von Schwartzkoppen (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant von Schwartzkoppen

Generalstabsoffizier 

Major von Scherff

Adjutanten 

Premier-Lieutenant Eggeling

Sekonde-Lieutenant von Bernuth I.

37. Infanterie-Brigade

38. Infanterie-Brigade

Peter Friedrich Ludwig von Lehmann (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: Oberst Lehmann

Richard Georg von Wedel (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Wedel

Ostfriesisches Infanterie-Regiment Nr. 78 (3 Bataillone)

3. Westphälisches Infanterie-Regiment Nr. 16 (3 Bataillone)

Oldenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 91 (3 Bataillone)

8. Westphälisches Infanterie-Regiment Nr. 57 (3 Bataillone)

Kavallerie und Technische Truppen

1. Hannoversches Dragoner-Regiment Nr. 9 (4 Schwadronen)

1. Fuß-Abteilung Hannoversches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 10 (24 Geschütze)

2. Feld-Pionier-Kompanie X. Armee-Korps mit Schanzzeug-Kolonne (1 Kompanie)

3. Feld-Pionier-Kompanie X. Armee-Korps (1 Kompanie)

   

20. Infanterie-Division

 

Kommandeur 

Friedrich Wilhelm Alexander von Kraatz-Koschlau (aus Priesdorff, Band 7)General-Major von Kraatz-Koschlau

Generalstabsoffizier 

Hauptmann Freiherr von Willisen

Adjutanten 

Premier-Lieutenant von Schenckendorf

Premier-Lieutenant Freiherr von Elverfeldt

39. Infanterie-Brigade

40. Infanterie-Brigade

Paul Peter Emil von Woyna (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Woyna

Karl Friedrich Alexander von Diringshofen (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Diringshofen

7. Westphälisches Infanterie-Regiment Nr. 56 (3 Bataillone)

4. Westphälisches Infanterie-Regiment Nr. 17 (3 Bataillone)

3. Hannoversches Infanterie-Regiment Nr. 79 (3 Bataillone)

Braunschweigisches Infanterie-Regiment Nr. 92 (3 Bataillone)

Leichte Truppen, Kavallerie und Technische Truppen

Hannoversches Jäger-Bataillon Nr. 10 (1 Bataillon)

2. Fuß-Abteilung Hannoversches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 10 (24 Geschütze)

2. Hannoversches Dragoner-Regiment Nr. 16 (4 Schwadronen)

1. Feld-Pionier-Kompanie X. Armee-Korps mit leichtem Feldbrückentrain (1 Kompanie)

  

Korps-Artillerie und Technische Truppen

 

Kommandeur 

Oberst Baron von der Goltz

Reitende Abteilung Hannoversches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 10 (12 Geschütze)

3. Fuß-Abteilung Hannoversches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 10 (24 Geschütze)

Kolonnen-Abteilung Hannoversches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 10

Hannoversches Train-Bataillon Nr. 10

 

XII. (Königlich Sächsisches) Armee-Korps

Albert Friedrich August Anton Ferdinand Joseph Karl Maria Baptist Nepomuk Wilhelm Xaver Georg Fidelis König von Sachsen (aus Priesdorff, Band 7)Kommandierender General: General der Infanterie Kronprinz von Sachsen 

 

 

 

Generalstab 

Persönliche Adjutanten

General-Major Prinz Georg von Schönburg-Waldenburg

Hauptmann Graf Vitzthum von Eckstädt

Chef des Generalstabes

Oberst-Lieutenant von Zezschwitz

Kommandeur der Artillerie 

General-Major Köhler

Kommandeur der Ingenieure und Pioniere 

Major Klemm

Generalstab 

Major Schweingel

Hauptmann von Hodenberg

Hauptmann Edler von der Planitz

Adjutantur

Major Freiherr von Welck

Hauptmann von Minckwitz I.

Premier-Lieutenant Edler von der Planitz

Premier-Lieutenant Müller von Berneck

Premier-Lieutenant von Schimpff

Adjutanten des Kommandeurs der Artillerie

Premier-Lieutenant von Kretzschmar

Premier-Lieutenant von Rabenhorst II.

2. Ingenieur-Offizier und Adjutant des Kommandeurs der Ingenieure und Pioniere

Hauptmann Portius

Sekonde-Lieutenant Schubert

Kommandeur der Stabswache

Hauptmann von Wurmb

Im Hauptquartier anwesend

Karl Theodor, Herzog in Baiern

   

1. Infanterie-Division Nr. 23

 

Kommandeur 

Friedrich August Georg Ludwig Wilhelm Maximilian Karl Maria Nepomuk Baptist Xaver Cyriakus Romanus König von Sachsen (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant Prinz Georg von Sachsen

Persönlicher Adjutant

Rittmeister von Ehrenstein

Generalstabsoffiziere

Oberst-Lieutenant Schubert

Hauptmann von Treitschke

Adjutant 

Hauptmann von Minckwitz II.

1. Infanterie-Brigade Nr. 45

2. Infanterie-Brigade Nr. 46

Kommandeur: General-Major von Craushaar

Kommandeur: Oberst von Montbé

1. (Leib-) Grenadier-Regiment Nr. 100 (3 Bataillone)

3. Infanterie-Regiment Kronprinz Nr. 102 (3 Bataillone)

2. Grenadier-Regiment König Wilhelm von Preußen Nr. 101 (3 Bataillone)

4. Infanterie-Regiment Nr. 103 (3 Bataillone)

Schützen- (Füsilier-) Regiment Nr. 108 (3 Bataillone)

 

Kavallerie und Technische Truppen

1. Reiter-Regiment Kronprinz (4 Schwadronen)

1. Fuß-Abteilung Feld-Artillerie-Regiment Nr. 12 (24 Geschütze)

 

2. Kompanie Pionier-Bataillon Nr. 12 mit Schanzzeug-Kolonne (1 Kompanie)

 

4. Kompanie Pionier-Bataillon Nr. 12 (1 Kompanie)

   

2. Infanterie-Division Nr. 24

 

Kommandeur 

General-Major Nehrhoff von Holderberg

Generalstabsoffiziere

Major von Tschirschky und Bögendorf

Hauptmann von Bülow

Adjutant 

Premier-Lieutenant von Carlowitz

3. Infanterie-Brigade Nr. 47

2. Infanterie-Brigade Nr. 48

Kommandeur: General-Major von Leonhardt

Kommandeur: Oberst von Schulz

5. Infanterie-Regiment Prinz Friedrich August Nr. 104 (3 Bataillone)

7. Infanterie-Regiment Prinz Georg Nr. 106 (3 Bataillone)

6. Infanterie-Regiment Nr. 105 (3 Bataillone)

8. Infanterie-Regiment Nr. 107 (3 Bataillone)

1. Jäger-Bataillon Kronprinz Nr. 12 (1 Bataillon)

2. Jäger-Bataillon Nr. 13 (1 Bataillon)

Kavallerie und Technische Truppen

2. Reiter-Regiment (4 Schwadronen)

2. Fuß-Abteilung Feld-Artillerie-Regiment Nr. 12 (24 Geschütze)

 

3. Kompanie Pionier-Bataillon Nr. 12 mit leichtem Feldbrücken-Train (1 Kompanie)

 

Korps-Artillerie und Technische Truppen

 

Kommandeur 

Oberst Funcke

3. Fuß-Abteilung Feld-Artillerie-Regiment Nr. 12 (18 Geschütze)

4. Fuß-Abteilung Feld-Artillerie-Regiment Nr. 12 (24 Geschütze)

Kolonnen-Abteilung Feld-Artillerie-Regiment Nr. 12

Train-Bataillon Nr. 12

 

5. Kavallerie-Division

 

Kommandeur 

Karl Wilhelm Gustav Albert Freiherr von Rheinbaben (aus Priesdorff, Band 7)General-Lieutenant Baron von Rheinbaben

Generalstabsoffizier 

Rittmeister von Heister

Adjutanten 

Rittmeister von der Knesebeck

Premier-Lieutenant Graf von Plettenberg-Lenhausen

Attachiert 

Karl Theodor von Strantz (aus Priesdorff, Band 8)General-Major von Strantz

11. Kavallerie-Brigade

12. Kavallerie-Brigade

Adalbert Roderich Levin von Barby (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Barby

Friedrich Wilhelm Adalbert von Bredow (aus Priesdorff, Band 7)Kommandeur: General-Major von Bredow

Preußen Kürassiere 1866 - Kürassier vom Westphälischen Kürassier-Regiment Nr. 4Westphälisches Kürassier-Regiment Nr. 4 (4 Schwadronen)

Preußen Kürassiere 1870 - Kürassier vom Magdeburgischen Kürassier-Regiment Nr. 7Magdeburgisches Kürassier-Regiment Nr. 7 (4 Schwadronen)

1. Hannoversches Ulanen-Regiment Nr. 13 (4 Schwadronen)

Altmärkisches Ulanen-Regiment Nr. 16 (4 Schwadronen)

Oldenburgisches Dragoner-Regiment Nr. 19 (4 Schwadronen)

Schleswig-Holsteinsches Dragoner-Regiment Nr. 13 (4 Schwadronen)

13. Kavallerie-Brigade

Artillerie

Karl Ludwig Wilhelm Herrmann von Redern (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Redern

1. Reitende Batterie Magdeburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 4 (6 Geschütze)

Magdeburgisches Husaren-Regiment Nr. 10 (4 Schwadronen)

2. Reitende Batterie Hannoversches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 10 (6 Geschütze)

2. Westphälisches Husaren-Regiment Nr. 11 (4 Schwadronen)

 

Braunschweigisches Husaren-Regiment Nr. 17 (4 Schwadronen)

 

 

6. Kavallerie-Division

 

Kommandeur 

Friedrich Wilhelm Nikolaus Herzog von Mecklenburg-Schwerin (aus Priesdorff, Band 7)Herzog Wilhelm von Mecklenburg-Schwerin

Generalstabsoffizier 

Major von Schönfels

Adjutanten 

Rittmeister von Treskow

Premier-Lieutenant von Usedom

14. Kavallerie-Brigade

15. Kavallerie-Brigade

Friedrich Wilhelm Otto Adam Freiherr von Diepenbroick-Grüter (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major Freiherr von Diepenbroick-Grüter

Gustav Waldemar von Rauch (aus Priesdorff, Band 8)Kommandeur: General-Major von Rauch

Preußen Kürassiere 1866 - Major vom Brandenburgischen Kürassier-Regiment Kaiser Nikolaus I. von Rußland Nr. 6Brandenburgisches Kürassier-Regiment (Kaiser Nikolaus I. von Rußland) Nr. 6 (4 Schwadronen)

Brandenburgisches Husaren-Regiment (Zieten'sche Husaren) Nr. 3 (4 Schwadronen)

1. Brandenburgisches Ulanen-Regiment (Kaiser von Rußland) Nr. 3 (4 Schwadronen)

Schleswig-Holsteinsches Husaren-Regiment Nr. 16 (4 Schwadronen)

Schleswig-Holsteinsches Ulanen-Regiment Nr. 15 (4 Schwadronen)

 

Artillerie

2. Reitende Batterie Brandenburgisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 3 (6 Geschütze)

 

 

Feld-Eisenbahn und Feld-Telegraphen

 

Feld-Eisenbahn-Abteilung Nr. 4

Eisenbahn-Bau-Inspektor Renne, Hauptmann von Seydlitz-Kurzbach-Ludwigsdorff

Feld-Telegraphen-Abteilung Nr. 2

Hauptmann Herfahret